Wie installiere ich eine eSIM auf einem Gerät der Samsung Galaxy S20/S21-Serie?

Zunächst müssen Sie die folgenden Punkte überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie Ihre eSIM erfolgreich installieren und einrichten können:

Es gibt 2 Möglichkeiten, eine eSIM zu Ihrem Gerät hinzuzufügen:

  1. Durch Scannen des QR-Codes auf der Registerkarte “QR-Code”
  2. Durch manuelles Hinzufügen der Installationsdetails auf der Registerkarte “Manuell”

I. VORBEREITUNG

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Airalo-Konto an.
  2. Gehen Sie zu Meine eSIMs.
  3. Suchen Sie die von Ihnen gekaufte eSIM.
  4. Tippen Sie auf die Schaltfläche Details.
  5. Tippen Sie auf “eSIM installieren/Datenzugriff”
  6. Wählen Sie die Installationsmethode
    • Tippen Sie auf den QR-Code oder die manuelle Installation. Bitte drucken Sie den Code aus oder verwenden Sie ein anderes Gerät, um den QR-Code anzuzeigen.

II. INSTALLATION

Option 1: Durch Scannen des QR-Codes

1. Wählen Sie oben die Option “QR-Code”

(Sie können die Schaltfläche “QR-Code teilen” auswählen, um ihn mit einem anderen Gerät zu teilen).

2. Gehen Sie zu Ihren Einstellungen > Verbindungen

3. Tippen Sie auf SIM-Karten-Manager

4. Wählen Sie Mobilfunktarif hinzufügen

5. Wählen Sie “QR-Code des Betreibers scannen”

6. Positionieren Sie den QR-Code innerhalb der geführten Linien, um ihn zu scannen, und geben Sie den Bestätigungscode ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

7.  Sobald der eSIM-Plan erkannt wurde, tippen Sie auf Hinzufügen

8. Wenn Ihr Tarif registriert wurde, wählen Sie OK, um den Tarif zu aktivieren.

9. Sobald Sie Ihre eSIM aktiviert haben, können Sie sie im SIM-Karten-Manager anzeigen

10. Aktivieren Sie eSIM unter Mobiles Netzwerk

11. Aktivieren Sie mobile Daten

12. Aktivieren Sie Daten-Roaming (Bitte schalten Sie Ihre Hauptleitung aus, um Roaming-Gebühren von Ihrem Mobilfunkanbieter im Ausland zu vermeiden)

13. Richten Sie bei Bedarf einen APN (Access Point Name) auf Ihrem Gerät ein. Sie finden die APN-Details auf Ihrer “eSIM installieren/Datenzugriff” Seite.


Option 2: Durch manuelles Hinzufügen der Details

1. Wählen Sie oben die Option “Manuell”

2. Kopieren Sie “SM-DP+Adresse & Aktivierungscode” (manuelle Installationsinformationen)

3. Gehen Sie zu Ihren Einstellungen > Verbindungen

4. Tippen Sie auf SIM-Karten-Manager

5. Wählen Sie Mobilfunktarif hinzufügen

6. Wählen Sie “QR-Code des Betreibers scannen”

7. Wählen Sie “Stattdessen den Code eingeben”

8. Gehen Sie zu “Meine eSIMs”> Wählen Sie die eSIM> Tippen Sie auf Manuelle Installation, um die Informationen zu finden

9. Geben Sie die manuellen Installationsinformationen (SM-DP+Adresse) von Ihrer eSIM-Installationsseite ein und tippen Sie auf “Verbinden”

10. Aktivieren Sie eSIM unter Mobiles Netzwerk

11. Aktivieren Sie mobile Daten

12. Aktivieren Sie Daten-Roaming (Bitte schalten Sie Ihre Hauptleitung aus, um Roaming-Gebühren von Ihrem Mobilfunkanbieter im Ausland zu vermeiden)

13. Richten Sie bei Bedarf einen APN (Access Point Name) auf Ihrem Gerät ein. Sie finden die APN-Details auf Ihrer “eSIM installieren/Datenzugriff” Seite.

Wichtiger Tipp

Sobald die eSIM entweder über den QR-Code oder die manuelle Methode installiert wurde, können Sie die Schritte für den Datenzugriff über die Verknüpfungen auf den Bildschirmen Ihres Geräts ganz einfach abschließen, indem Sie auf die Schaltflächen “EINSTELLUNGEN” in “Schritte für den Datenzugriff” tippen.

Wenn Sie Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an uns.

Ähnliche Fragen

Andere Themen

Benötigen Sie noch Hilfe?

Wenden Sie sich an uns, und unser Kundendienstteam wird sich in kürzester Zeit bei Ihnen melden.
Senden Sie uns eine Nachricht
Copyright Airalo © 2022