Was sollte ich tun, wenn die eSIM auf meinem iOS-Gerät nicht mehr aktiviert werden kann?

Manchmal kann die Aktivierung einer eSIM auf einem iOS-Gerät stehen bleiben. Dies geschieht in der Regel, wenn Sie eine eSIM installiert haben, aber noch nicht in Ihrem Zielland/-region angekommen sind. 

Sie können sicher sein, dass die eSIM vollständig installiert ist, auch wenn “Aktivierung” oder “Aktivierungsfehler” angezeigt wird. Der Aktivierungsvorgang ist abgeschlossen, wenn Sie Ihr Ziel erreichen und sich im Netzabdeckungsbereich befinden.

Hier sind einige Bildschirmfotos als Referenz:

Denken Sie daran: Auch wenn die eSIM nicht aktiviert werden kann, sollten Sie andere Funktionen nutzen können, die nicht auf eine Netzverbindung angewiesen sind. 

Sobald Sie Ihr Ziel erreicht haben und sich das Gerät innerhalb des Netzabdeckungsbereichs befindet, sollte die eSIM erfolgreich aktiviert werden, und Sie können es verwenden.

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unser Kundendienstteam, wir helfen Ihnen gerne weiter!

Ähnliche Fragen

Andere Themen

Benötigen Sie noch Hilfe?

Wenden Sie sich an uns, und unser Kundendienstteam wird sich in kürzester Zeit bei Ihnen melden.
Senden Sie uns eine Nachricht
Copyright Airalo © 2024